Du willst uns kennenlernen?
Dann komm zu unserer Erlebnisbewerbung!

Weiterlesen

Ausbildung zur Hebamme (m/w/d)

Wissenswertes für Bewerber

Berufsbild

Wir Hebammen am Klinikum Garmisch-Partenkirchen freuen uns über Nachwuchs!
Das duale Studium Hebammenkunde vermittelt Dir die perfekte Verbindung von Wissensinhalten der Hebammenkunde, wissenschaftlichem und evidenzbasiertem Arbeiten, kombiniert mit vielen Praxiseinsätzen in der Klinik und Außerklinik.

Hebammen können sehr flexibel arbeiten:

  • angestellt oder freiberuflich in Kliniken, im Kreißsaal oder auf geburtshilflichen Stationen
  • freiberuflich in der Schwangerenvorsorge und in der Wochenbettbetreuung
  • in der Hausgeburtshilfe
  • in der eigenen Praxis oder im Praxisteam
  • in einem Geburtshaus
  • im öffentlichen Gesundheitsdienst (z. B. Jugendamt,…)
     

Zu den Hauptaufgaben zählen:

  • Schwangerenvorsorge
  • Betreuung in der Schwangerschaft
  • Leitung von physiologischen Geburten
  • Wehenbegleitung
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • Rückbildungskurse
  • Wochenbettbetreuung

Das solltest Du mitbringen:

  • Empathie
  • Offenheit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Ausbildung

  • Das Studium besteht aus einem praktischen und theoretischen Teil und schließt mit einer Bachelorarbeit ab.
  • Im Anschluss ist es möglich einen Masterabschluss zu erwerben.
  • Hebamme ist ein Beruf mit Zukunft und sehr gefragt!
  • Die praktische Ausbildung erfolgt in Kliniken unterschiedlicher Versorgunglevel sowie bei freiberuflichen
    Hebammen.
  • Teile der praktischen Ausbildung im Kreißsaal und auf der Wochenstation können auch im
    Klinikum GAP absolviert werden, in Kooperation mit dem Klinikum Aschaffenburg-Alzenau.

Voraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschul- oder Fachhochschulreife
  • oder berufliche Qualifizierung z. B. Meister
  • oder abgeschlossene Ausbildung in einem fachlich verwandten Bereich & Berufserfahrung

Fakten

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (7 Semester)
  • Studienbeginn: jährlich im Wintersemester
  • Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Bewerbungsfrist: gemäß Ausbildungsort
  • Ausbildungsvergütung (mtl.): ab 1.515 € zzgl. Schicht- und Feiertagszulagen
  • Ausbildungsort: Kooperation zwischen dem Klinikum Garmisch-Partenkirchen, der TH Aschaffenburg und dem Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

Das verdienst Du nach der Ausbildung:

ab 3.920 € (inkl. Zulagen, weitere tarifliche Zuschläge möglich)

Infos & Kontakt

E-Mail: personalmanagement@klinikum-gap.de
Tel.: +49 (0)8821 77-2345

Bleib auf dem laufenden