Logo
Logo
 

Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen, Klinik der Versorgungsstufe II,  ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). Mit unseren ca. 1500 Mitarbeitern sind wir einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Garmisch-Partenkirchen und versorgen jährlich ca. 30 000 ambulante und 23 000 stationäre Patienten.
Die Region Garmisch-Partenkirchen steht für höchste Lebensqualität und überwältigt mit ihrer atemberaubenden Landschaft. Dank der herausragenden sozialen Infrastruktur sind die Startbedingungen optimal, um Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren.

Wir suchen für unser Mutter-Kind-Zentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Hebamme (m/w/d)

 

In der Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe bieten wir individuelle ausgerichtete Geburtshilfe, unter Anwendung modernster Überwachungs- und Dokumentationsverfahren. Das angeschlossene Perinatalzentrum (Level 2) unterstützt unser Mutter-Kind-Zentrum. Dabei legen wir Wert auf eine natürliche, patientenorientierte Geburtshilfe. Jährlich verzeichnet das Klinikum ca. 1000 Geburten mit steigender Tendenz.

Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir ausgebildete Hebammen mit der Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und Teilnahme an Nacht- und Wochenenddiensten. Hohes Verantwortungsbewusstsein, Sozialkompetenz sowie eine zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise sind bei der Versorgung der werdenden Mütter und jungen Familien ebenso Voraussetzung wie Teamgeist, Flexibilität und Einsatzbereitschaft.

Ihre Aufgaben

Wir bieten

Für Fragen steht Ihnen Frau Legl-Türk, Leitende Hebamme, Tel. +49 (0)8821 77-1310, gerne zur Verfügung.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! 

 
 
Logo

 

 
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung